Webseitenaufbau - SEO Analystik

Webseitenaufbau

Suchmaschinen erwarten einen gewissen Webseitenaufbau, um Webseiteninhalte auslesen zu können. Oftmals hindern bereits kleine Details wie Javascriptbefehle und CSS-Definitionen ein vernünftiges Auslesen einer Webseite.

Ein Webseitenaufbau kann viele Schwachstellen besitzen. Die Top 4 der Schwachstellen sind:
- falsche / fehlerhafte Zusammensetzung der Webseite,
- Javascriptbefehle und/oder CSS-Definitionen im Headbereich,
- Navigation wird vor dem Webseitentext ausgelesen,
- lange Ladezeiten.
Viele Webseiten besitzen 3 der genannten 4 Schwachstellen.
Ergebnis: Minderung guter Platzierungen (Ranking in Suchmaschinen) um 50% und mehr.

Suchmaschinen (auch Google und Bing) "erwarten" die wesentlichen Informationen, also den Webseitentext, so früh als möglich. Befinden sich aber Javascriptbefehle, CSS Definitionen und/oder die Navigationsleiste im oberen Bereich des Quelltextes, muss die Suchmaschine zuerst etlichen, unbrauchbaren Text lesen um zum eigentlichen Ziel, dem Webseitentext zu gelangen.

Bereits das Korrigieren der Schwachstellen Javascriptbefehle und CSS Definitionen kann großen Einfluss auf das Ranking in Suchmaschinen haben. Beides, Javascriptbefehle und CSS Definitionen werden hierbei ausgelagert, verbleiben also in der Webseite, stören aber nicht mehr beim Auslesen und verkürzen den Quelltext einer Webseite enorm.

Das können wir für Sie tun:
Wir prüfen den Webseitenaufbau Ihrer Webseite auf Schwachstellen und teilen Ihnen das Ergebnis inklusive Verbesserungsvorschläge schriftlich mit. Wir beheben auch Schwachstellen, sofern diese nicht einen kompletten Neuaufbau der Webseite beinhaltet.

Optional erstellen wir einen professionellen Webseitenaufbau für Ihre Webseite.
Informationen hierzu, klicken Sie hier...

Informatives zum Thema Webseitenaufbau
Bereits das korrigieren kleiner Schwachstellen kann großen Einfluss auf das Ranking in Suchmaschinen haben. Der Webseitenaufbau ist das A und O für Suchmaschinen, denn daraus resultieren viele Bewertungskriterien, u.a. erster Satz einer Webseite, Position der Suchbegriffe bzw. Keywords, Suchbegriffe in Fettschrift und deren Position etc..

Schwachstellen wie Javascriptbefehle, CSS-Definitionen, Schriftloading können relativ schnell behoben werden. Das Beheben dieser Schwachstellen kosten nicht viel und bringt im Ergebnis - je nach Webseite - enorm viel.

Was heisst Webseitenaufbau? Die Antwort finden Sie in unserem SEO Lexikon:
Webseitenaufbau, Begriffserklärung, hier klicken...