Metasuchmaschinen - SEO Lexikon, Wortdefinition

Metasuchmaschinen

Metasuchmaschinen haben im Gegensatz zu Suchmaschinen keinen eigenen Datenbestand, sondern fragen mehrere Suchmaschinen auf einmal ab. Die Ergebnisse der einzelnen Suchmaschinen werden dabei oft überprüft und nochmals nach Popularität sortiert.

Der Vorteil einer Metasuchmaschine ist, dass man mit einer Suchanfrage mehrere Suchmaschinen auf einmal abfragen kann. Allerdings geht eine Suchanfrage mit bis zu 30 Sekunden Wartezeit pro Abfrage zu Lasten der Geschwindigkeit.

Die bekannsteste Metasuchmaschine ist Ixquick

Kostenloser SEO Check für Ihre Webseite, klicken Sie hier...

Verlinkung zu diesem Artikel erlaubt. Der Linkcode lautet:


Rechtshinweis: Alle Texte in unserem SEO Weblexikon sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert werden. Textpassagen bis max. 50 Zeichen pro Seite dürfen unter Angabe und Linksetzung der Quelle verwendet werden.  Direkte Verlinkungen zu den einzelnen Begriffen sind erlaubt. Nutzen Sie hierzu den obenstehenden Linkcode.