Suchmaschineneintrag - Suchmaschinenmarketing (SEM)

Suchmaschineneintrag

Suchmaschineneinträge sind nach wie vor ein MUSS für jede Webseite. Auch wenn Google und Bing nahezu 95% aller Suchanfragen abdecken bewerten insbesondere Google und Bing Webseiten über ein so genanntes Beziehungsgeflecht. Die nachfolgende Grafik zeigt, wer mit wem "kommuniziert":

Suchmaschinenbeziehungsgeflecht - Suchmaschinenmarketing (SEM)

Anhand der Grafik kann man erkennen, dass besonders Google und Bing eine hohe Anzahl von Beziehungen "pflegt" sowie ersichtlich, dass diese sehr unterschiedlich ausfallen.

Das können wir für Sie tun:
Wir tragen Ihre Webseite in 75 Suchmaschinen ein, u.a. Google, Bing, Fireball etc.. Die Einträge betreffen deutschsprachige sowie internationale Suchmaschinen.

Oft gestellte Fragen zu Suchmaschineneinträgen
Frage: Wie oft sollte man die Suchmaschineneinträge erneuern?
Antwort: Alle 12 bis 24 Monate ist völlig ausreichend. Keinesfalls alle paar Wochen. Dies würde a) nichts bringen und b) reagieren Suchmaschinen darauf eher negativ.

Frage: Ich habe ein Angebot erhalten, meine Seite in mehr als 1.000 Suchmaschinen einzutragen.
Antwort: Es gibt weltweit nur ca. 300 bis 400 Suchmaschinen. Angebote bezüglich mehr als 1.000 Suchmaschinen sind entweder unseriös oder es wird in Linklisten eingetragen. Von derartigen Angeboten können wir nur abraten.

Frage: Sind vollständige Metatags wichtig für einen Suchmaschineneintrag?
Antwort: Ja! Die meisten Suchmaschinen besuchen Ihre Webseite mit einem so genannten Spider, auch Crawler genannt. Diese lesen die Metatags aus, um diese Informationen in deren Suchmaschine zu speichern.

Was ist ein Suchmaschineneintrag? Die Antwort finden Sie in unserem SEO Lexikon:
Suchmaschineneintrag, Begriffserklärung, hier klicken...